Mariochat 21

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mariochat 21

Beitrag von Umidplus am Mo 19 März 2012, 16:35



Liebe User,
verzeiht mir bitte diesen Alleingang, der jetzt hier startet.
Um das ganze noch irgendwie fair zu gestalten nenne ich das, welches weiter unten folgt, einen Komplettvorschlag, der zur Diskussion gestellt wird. Dabei kann jedes einzelne Element so verändert werden wie es euch Recht ist - auch der ganze Plan kann umgeworfen werden.
Mein Vorschlag hier soll nur ein Denkansatz sein, wie das ganze aussehen könnte.
Nun zur genaueren Ausführung des Vorschlags.

1. Der Grundgedanke (Wiederholung)
Wie bereits im anderen Thread gesagt ist der Grundgedanke von Mariochat 21 weder eine Revolution noch eine Reform.
Mariochat 21 sieht vor, dass das Forum genau nach den ursprünglichen Plänen saniert wird - jedoch in beschleunigter Form, damit ein Ende der Einöde in Sicht kommt. Folglich ist MC21 eine Art Realisierung der Gedanken, wie sie gedacht worden waren.
Ich möchte nicht erneut groß auf die Idee eingehen, sie ist bereits im anderen Thread ausreichend erläutert.

2. Die Baustellen und ihre Ziele
Viele Vorschläge haben sich in der Zwischenzeit angesammelt, einige davon warten bereits seit der Neueröffnung auf ihre Realisierung. Die Hoffnung ist, dass durch MC21 zumindest der tatsächlich realisierbare Teil Wirklichkeit wird. Um von vornherein klar zu machen, welche Änderungen dringend notwendig sind und welche zweitrangig, ist die folgende Tabelle dementsprechend unterteilt.
Optionale (zusätzliche) Projekte, die nicht zwingend durchgeführt werden müssen, sind kursiv geschrieben.
Wichtige (zentrale) stehen in Fettschrift.
Dies dient zur Feineinteilung innerhalb der Prioritätsstufe.

Prioritätsstufe hochPrioritätsstufe mittelPrioritätsstufe niedrig


  • Alternative Styles einbauen
  • Logo mit wechselnden Slogans einbauen
  • Botschafterprogramm starten



  • Forenzeitung
  • Leitfaden zum Forum
  • Werbung betreiben
  • Bereicheeinteilung überdenken



  • MC-Award
  • Videospiel-Musikquiz
  • Belohnungssystem

3. Das Zeitfenster
Wie man sieht, sind die zentralen Dinge durchaus schnell machbar, sofern sich jemand dazu bereit erklärt. In Teamarbeit wäre es sogar möglich, die gesamte non-Design-Arbeit in weniger als einer Woche durchzuführen.
Um jedoch keinen zu hohen Druck auf die Arbeitenden aufzubauen halte ich es für sinnvoll mehr Zeit als eigentlich notwendig zu geben. Das macht auch Platz für alle Eventualitäten, die auftreten können.
Nun etwas Mathematik:
Es gibt drei Dinge in der höchsten Stufe, davon haben zwei etwas mit Design zu tun, denen bei MC21 mehr Zeit zugerechnet wird, d.h. sie unterliegen keiner Soll-Zeit. Bleibt lediglich das Botschafterprogramm - die Statuten dafür zusammenzureimen und einen ersten Partner zu finden lässt sich sicherlich in einer Woche regeln.
Als nächstes kommt die Bereicheeinteilung, diese lässt sich ebenfalls in einer Woche verbessern.
Darauf folgt eine Forenzeitung - für diese könnte man ein Redaktionsteam (womöglich als Gruppe "Redakteure") bilden, welches bis Ende April Zeit bekommt, eine Pilot-Ausgabe für den Mai zusammenzuschreiben. Was genau reinkommt, wird vom Team entschieden, Vorschläge kommen wie immer von überall.
Das lässt sich auch wunderbar mit dem MC-Award verknüpfen bzw. mit Reviews. So können alle User, die Interesse daran haben, Reviews einsenden die "abgedruckt" werden. Und ein Spiel wird pro Ausgabe mit dem MC-Award und einem etwas längeren Review ausgezeichnet.
Das Videospiel-Musikquiz wäre dabei als Preisrätsel eine Idee, die genauere Gestaltung benötigt jedoch vor allem für die Umsetzung mehr Bedenkzeit.
Insgesamt wäre also für die Forenzeitung vorgesehen, ab dem 01.05.2012 den Betrieb aufzunehmen. Und wie immer - die hier geschriebenen Dinge sind nur Vorschläge und Ideen von mir. Ich habe bewusst einiges ausgelassen, damit sich die Redaktion selbst damit befasst.

4. Zum Abschluss
Soweit mein Solo zum Thema Qualitätsoffensive und Mariochat 21. Wie das genau interpretiert wird liegt letztlich an euch - ich hoffe aber euch mit diesen Denkansätzen geholfen zu haben.
Dieser Thread kann jetzt als Koordinationsthread benutzt werden - am besten gleich alles hier reinschreiben und immer wieder übersichtlich neue Ergebnisse klarstellen, zB. wer was tut, wie genau etwas getan wird etc.
Man könnte sogar diesen ersten Beitrag hier jeweils erweitern, um ihn als Übersichtsbeitrag zu erhalten.
avatar
Umidplus
Dekoratives Oberkamel

Anzahl der Beiträge : 446
Anmeldedatum : 17.01.12
Alter : 20
Ort : Pirmasens

Nach oben Nach unten

Re: Mariochat 21

Beitrag von Lukas am Mo 19 März 2012, 18:10

Find ich ehrlich gesagt super, dass du hier noch einmal alles aufgeschrieben hast, was wichtig ist für das Projekt Mariochat 21 Lächeln

Was ich aber noch hinzufügen möchte ist, dass wir in der mittleren Prioritätsstufe noch die Kategorie "Virtueller Leitfaden"/"Leitfaden zum Forum" erstellten. In meinen Gedanken würde das mehrere kleinere Informationsthreads, markiert als Ankündigungen, darstellen, die unerfahrenen Personen den Einstieg ins Forum erleichtern sollten.

Was ich auch ganz interessant finde, ist die Idee, einen Zeitplan einzubauen, nachdem sich alle richten sollten. Vielleicht könnte man hierzu nochmal irgendwie den Kalender des Forums einbinden und ganz vielleicht gibt es da ein paar Plugins, mit denen man Zeitfenster schaffen kann, aber so bin ich dafür vielleicht nochmal in tabellarischer Form einen Zeitplan zu kreieren und ich denke, keiner wird mir sogleich auf die Finger hauen, wenn ich jetzt schnell einen hier reinflaster Sehr fröhlich

Woche
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag

PS: Die Tabelle ist momentan noch vergurkt, aber ich schau dass ich das irgendwann mal hinbiege.

_________________
Es gibt Probleme? Einfach an mich oder MartinMario wenden.
Private Nachricht schreiben
Freundesanfrage schicken
Immer erreichbar im Chat um 20:00 Uhr!
avatar
Lukas
Admin & Designer

Anzahl der Beiträge : 877
Anmeldedatum : 16.05.10
Alter : 21
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

Re: Mariochat 21

Beitrag von MartinMario am Mo 19 März 2012, 21:30

Dann gebe ich mal auch mal meinen Senf dazu. Zwinkern
Umidplus schrieb:Es gibt drei Dinge in der höchsten Stufe, davon haben zwei etwas mit Design zu tun, denen bei MC21 mehr Zeit zugerechnet wird, d.h. sie unterliegen keiner Soll-Zeit.
Das Problem ist nur, ihr habt momentan so ziemlich den untalentiertesten "Designer" als Admin. Sprich, ich müsste mal wieder Lukas belästigen ob er da was macht. Zwinkern
Bleibt lediglich das Botschafterprogramm - die Statuten dafür zusammenzureimen und einen ersten Partner zu finden lässt sich sicherlich in einer Woche regeln.
Ja das müssen wir jetzt einfach mal angehen.
Als nächstes kommt die Bereicheeinteilung, diese lässt sich ebenfalls in einer Woche verbessern.
Ja, die ist auch definitiv verbesserungswürdig. Allerdings braucht es da Vorschläge. Denn momentan ist sich so ziemlich jeder einig, dass sie noch Schwächen hat. Aber was zu ändern ist, hat noch keiner gesagt.
Darauf folgt eine Forenzeitung - für diese könnte man ein Redaktionsteam (womöglich als Gruppe "Redakteure") bilden, welches bis Ende April Zeit bekommt, eine Pilot-Ausgabe für den Mai zusammenzuschreiben. Was genau reinkommt, wird vom Team entschieden, Vorschläge kommen wie immer von überall.
Hierbei finde ich es gut, gleich einen Internetdienst zu verwenden, der es erlaubt, dass mehrere Nutzer an einem Text schreiben (Stichwort Kollaboratives Schreiben). Da kann dann auch jeder User an der Forenzeitung mitarbeiten, so wie er das möchte.
Das lässt sich auch wunderbar mit dem MC-Award verknüpfen bzw. mit Reviews. So können alle User, die Interesse daran haben, Reviews einsenden die "abgedruckt" werden. Und ein Spiel wird pro Ausgabe mit dem MC-Award und einem etwas längeren Review ausgezeichnet.
Reviews… ob es da genug Interessenten gibt, damit so etwas zustande kommt? Vor allem auf Dauer? Auch wenn ich die Idee sehr gut finde, wird das schwer. Schließlich sind wir nur ein paar User. Aber wie gesagt, im Prinzip ist es eine gute Sache.
Das Videospiel-Musikquiz wäre dabei als Preisrätsel eine Idee, die genauere Gestaltung benötigt jedoch vor allem für die Umsetzung mehr Bedenkzeit.
Da müssen wir dann noch einen Organisator finden. Und ich weiß nicht, ob ich da genug Ahnung dafür habe. Zwinkern
Lukas schrieb:Was ich aber noch hinzufügen möchte ist, dass wir in der mittleren Prioritätsstufe noch die Kategorie "Virtueller Leitfaden"/"Leitfaden zum Forum" erstellten. In meinen Gedanken würde das mehrere kleinere Informationsthreads, markiert als Ankündigungen, darstellen, die unerfahrenen Personen den Einstieg ins Forum erleichtern sollten.
So etwas hatte ich auch schon im Sinne! Vor allem zu so missverständlichen Dingen wie die Mail-Benachrichtigung. Da wollte ich eine Hilfestellung schreiben, im Hilfebereich, ähnlich der Chathilfe.
Was ich auch ganz interessant finde, ist die Idee, einen Zeitplan einzubauen, nachdem sich alle richten sollten.
Eine gute Sache. Wir sollten aber vor allem so bald wie möglich was machen und das konsequent durchziehen. Die Frage ist nur, wer ist am Forum interessiert, und interessiert an diesen Arbeiten?

_________________
STOLZES MITGLIED DER KOOPA - FAMILIE
Geheiligt sei der Heilige Koopa.

Außerdem ist mir die Ehre zuteil, Administrator dieser wunderbaren Community zu sein.


Warum Linux besser ist
Hol dir Ubuntu!
Das deutsche Ubuntu-Portal mit Wiki und Forum
avatar
MartinMario
Leiter für Kundenzufriedenheit

Anzahl der Beiträge : 2767
Anmeldedatum : 05.01.10
Alter : 22
Ort : Österreich

http://mariochat.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Mariochat 21

Beitrag von Cirex am Mo 19 März 2012, 22:44

Also wenn beim nächsten Review von mir (was ein bekannteres Spiel ist) auch wieder nur Lukas und ich daher quatschen und sich keiner bemüht, was zu sagen auch wenn es Mist ist. Dann bringt da nichts.
Gut, vielleicht bin ich hier unter euch so als Z-Fan ein wenig falsch im Bilde, aber ich könnte ja das eine oder andere Mario-Spiel reinpfeffern.
Und wenn DANN auch keiner, bis auf Lukas und ich was schreibt... Dann ist alles verloren in meinen Augen, dann brauch ich mich da nicht mehr zu bemühen. (Andererseits bin ich ja noch bei den "schönen" Review gewesen, die Harten machen ja erst fun XD )

_________________
Gaming rule #68
Better graphics does NOT mean a better game!
avatar
Cirex

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 25.02.12
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: Mariochat 21

Beitrag von Lukas am Di 20 März 2012, 18:55


In diesem Falle wäre es wahrscheinlich nicht schlecht, wenn wir dann noch ungefähre Zeitfristen setzen, wenn die Sache eine Spur zu absolut ist, dann gibt es wahrscheinlich nicht so viel Puffer bei persönlichen Schwierigkeiten.

@Cirex: Nana, wir sind doch alle offen für die verschiedenen Spieletypen von Nintendo, wäre ja Blödsinn sich nur manche Kategorien rauszupicken Zwinkern

@Martin: Ich denke die Schwierigkeit in solchen kleineren Leitfäden liegt wahrscheinlich darin, dass man es schaffen muss, die wichtigstens Infos rüberzubringen und es dennoch so kurz und bündig zu halten, dass es auch von den meisten wirklich zu Ende gelesen wird Zwinkern

_________________
Es gibt Probleme? Einfach an mich oder MartinMario wenden.
Private Nachricht schreiben
Freundesanfrage schicken
Immer erreichbar im Chat um 20:00 Uhr!
avatar
Lukas
Admin & Designer

Anzahl der Beiträge : 877
Anmeldedatum : 16.05.10
Alter : 21
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

Re: Mariochat 21

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten