Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Nach unten

Welches Super Mario Bros. ist das beste?

20% 20% 
[ 1 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
80% 80% 
[ 4 ]
 
Stimmen insgesamt : 5

Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von MartinMario am So 11 Dez 2011, 02:08

Mit diesen Spielen hat die Super Mario-Reihe erst so richtig angefangen, nämlich mit Super Mario Bros., Super Mario Bros. 2 und Super Mario Bros. 3.
Sie sind vielen noch in bester Erinnerung und gelten auch heute noch als eine der besten Spiele allerzeiten und sind auch jetzt noch in den Charts der meistverkauftesten Spiele aller Zeiten.
Doch wie gefallen euch die Spiele eigentlich so? Mein Favorit ist Super Mario Bros. 3, es war eben umfangreich, es gab tolle Items, gute Musik und jede Menge Spaß. Viele Levels und eine Menge Abwechslung waren vorhanden. An zweiter Stelle liegen bei mir The Lost Levels wegen dem knackigen Schwierigkeitsgrad und Super Mario Bros. wegen dem Klassik-Faktor. Zuletzt kommt Super Mario Bros. 2 (amerikanische Version), es ist zwar gut, aber nicht mariotypisch.

_________________
STOLZES MITGLIED DER KOOPA - FAMILIE
Geheiligt sei der Heilige Koopa.

Außerdem ist mir die Ehre zuteil, Administrator dieser wunderbaren Community zu sein.


Warum Linux besser ist
Hol dir Ubuntu!
Das deutsche Ubuntu-Portal mit Wiki und Forum
avatar
MartinMario
Leiter für Kundenzufriedenheit

Anzahl der Beiträge : 2767
Anmeldedatum : 05.01.10
Alter : 22
Ort : Österreich

http://mariochat.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von Lukas am So 11 Dez 2011, 13:15

Nun, eigentlich würde ich gerne für New Super Mario Bros./New Super Mario Bros. Wii stimmen, aber das ist anscheinend leider nicht verfügbar (ist ja auch logisch, da im Namen ja schon enthalten ist, dass es eine "Neuauflage" ist)

Ich hab für Super Mario Bros. 3 gestimmt, da es mich eigentlich am meisten gefordert hat. Das Originalspiel ist zwar auch nicht schlecht, aber wie es schon von manchen Spielemagazinen erwähnt wurde ist SMB3 halt am besten, da dort solche tiefgreifenden Änderungen im Spielprinzip und im Gameplay durchgeführt wurden, die es heute auch noch bringen Sehr fröhlich

_________________
Es gibt Probleme? Einfach an mich oder MartinMario wenden.
Private Nachricht schreiben
Freundesanfrage schicken
Immer erreichbar im Chat um 20:00 Uhr!
avatar
Lukas
Admin & Designer

Anzahl der Beiträge : 877
Anmeldedatum : 16.05.10
Alter : 22
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

Re: Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von Mr.Papermario am So 11 Dez 2011, 17:23

Natürlich Super Mario Bros. 3, es hatte eine Weltkarte und Items die man einsetzten konnte, das es in den Vorgänger gar nicht gab, es ist wirklich Hammer das Spiel, es ist zu empfehlen für jeden der Super Mario mag oder liebt.

_________________
avatar
Mr.Papermario

Anzahl der Beiträge : 859
Anmeldedatum : 05.08.09
Alter : 24
Ort : Österreich

http://papermario.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von Gast am Mo 12 Dez 2011, 17:26

Ich finde die spiele echt geil, macht auch rieseigen spaß zu zocken. Manche halten es ja für ein Kinderspiel wegen der Grafik aber ich spiele es heute immernoch und es macht spaß. Allerdings hab ich noch keins so richtig durchgespielt, ich finde die spiele extrem schwer, bessonders weil man bei Super Mario Bros. 1 nur 5 UPs hat und auch nichrt wirklich welche dazubekommt (oder ich bin blind). Super Mario bros. 3 war auch klasse, aber die Version aus dem Wii shop kanal hat bei mir nur gespeichert wen ich das Wii menü angewält habe. Einmal den stecker gezogen und schon war alles weg. Zu Lost levels kan ich nur sagen, das ich das bestimmt nicht spielen werde. Es soll ja eins der schwersten spiele ünberhaupt sein, und wen ich schon bei dem 1. teil solche probleme hatte traue ich mich nicht wirklich an das spiel heran Zwinkern. Aufjdenfall super games, auch wens für mich auch super schwer ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von Dario64 am Mo 12 Dez 2011, 19:06

Wat? Kein Super Mario World?
Die Spiele sind toll, machen immer noch bis heute Spass.

_________________
Besuche Waluigi.de heute! *Unten Klicken!*
avatar
Dario64

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 09.12.11
Alter : 22
Ort : Schweiz

Nach oben Nach unten

Re: Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von Mariofan13 am Sa 23 Jun 2012, 16:09

ich habe für Super Mario Bros. gestimmt, da das momentan mein einziges mariospiel für das NES ist (ja richtig, ich spiele es nicht mit Virtual Console am 3DS, sondern auf meinem NES). Super Mario Bros. 3 werde ich aber sicher auch noch kaufen Sehr fröhlich
avatar
Mariofan13
Ztar

Anzahl der Beiträge : 1095
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 21
Ort : Pilzkönigreich

http://mario-universe.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von Umidplus am Sa 29 Sep 2012, 12:31

Meine Stimme geht an SMB 3.

Zur Begründung: Von den vieren hat mir das am meisten Spaß gemacht, es war abwechslungsreich, interessant und vor allem nicht so schwer dass ich über die erste Welt nicht hinauskomme Zwinkern. Vor allem das Battle Game gegen meinen Bruder hat mir Spaß gemacht Sehr fröhlich.

SMB 1 wird mir ab der 6. Welt glaube ich zu schwer, und irgendwie...keine Ahnung. Es ist halt das erste Mariospiel und hat daher einen gewissen Bonus, aber so toll finde ich es auch nicht. Aber ich kenne nur die All-Stars-Version für SNES, wie bei allen diesen vier Spielen Überrascht.

The Lost Levels, dafür bin ich einfach nur viel zu schlecht.

Und SMB 2...hm. Eigentlich mochte ich es auch, es war eben etwas anders, aber man konnte endlich unterschiedliche Charaktere spielen, natürlich nimmt man immer die Prinzessin weil sie fliegen kann Sehr fröhlich. Ich glaube sogar, in dem Spiel halbwegs gut gewesen zu sein, aber durchgespielt natürlich nie alleine xD

_________________
Was übrig bleibt ist ein großes Dankeschön
avatar
Umidplus
Dekoratives Oberkamel

Anzahl der Beiträge : 446
Anmeldedatum : 17.01.12
Alter : 21
Ort : Pirmasens

Nach oben Nach unten

Re: Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von Mariofan13 am Sa 29 Sep 2012, 12:35

Mittlerweile habe ich auch SMB3 - und ich finde es ebenfalls besser als SMB Sehr fröhlich
Ich finde aber nicht, dass SMB ab WElt 6 zu schwer wird Sehr fröhlich
avatar
Mariofan13
Ztar

Anzahl der Beiträge : 1095
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 21
Ort : Pilzkönigreich

http://mario-universe.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von Umidplus am Sa 29 Sep 2012, 12:59

Du weißt auch nicht wie schlecht ich eigentlich in Jump'n'Runs bin, das einzige das ich bisher alleine durchgespielt habe war Yoshi's Island für SNES und DS.

_________________
Was übrig bleibt ist ein großes Dankeschön
avatar
Umidplus
Dekoratives Oberkamel

Anzahl der Beiträge : 446
Anmeldedatum : 17.01.12
Alter : 21
Ort : Pirmasens

Nach oben Nach unten

Re: Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von Mariofan13 am Sa 29 Sep 2012, 12:59

Dann wundert es mich nicht Sehr fröhlich
avatar
Mariofan13
Ztar

Anzahl der Beiträge : 1095
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 21
Ort : Pilzkönigreich

http://mario-universe.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von Lukas am Sa 29 Sep 2012, 18:09

Wieso? In Yoshis Island DS bin ich ab einer bestimmten Welt (die vorletzte oder so) auch nicht mehr weitergekommen. Das wird schon ein bisschen schwieriger Zwinkern

_________________
Es gibt Probleme? Einfach an mich oder MartinMario wenden.
Private Nachricht schreiben
Freundesanfrage schicken
Immer erreichbar im Chat um 20:00 Uhr!
avatar
Lukas
Admin & Designer

Anzahl der Beiträge : 877
Anmeldedatum : 16.05.10
Alter : 22
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

Re: Die drei (oder auch vier) Super Mario Bros.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten